„Vom Eise befreit sind Strom und Bäche,
Durch des Frühlings holden, belebenden Blick,
Im Tale grünet Hoffnungs-Glück;
Der alte Winter, in seiner Schwäche,
Zog sich in rauhe Berge zurück. …“

Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832
.

Sind Sie auch in Osterstimmung? Mich jedenfalls befiel gestern unvermittelt dieses besondere feierliche Gefühl.

Irgendwie scheinen es solche Tage im Jahr zu sein,  die einen Auf- und Umbruch, auch hinsichtlich der Stimmung, mit sich bringen.

Die Wintersachen werden weggeräumt, der Balkon oder die Terrasse wird vorbereitet für die sommerliche Bepflanzung, der Frühjahrsputz wird anberaumt, die Fenster vom Grauschleier des Winters befreit, die Fahrräder aus dem Keller geholt, …

Eine kleine Frühlingsmelodie oder -sinfonie von der Schallplatte oderam besten live vom Klavier mag diese Aktivitäten ungemein beflügeln.

Ist Ihr Klavier oder Ihr Flügel auch schon in Frühlingsstimmung? Nein? Dann kann ich gern Abhilfe schaffen – rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir.

 

Ein schönes Osterfest und angenehme, sonnige Frühlingstage wünscht Ihnen

Ihr Ulrich Osterland