Michael Jackson – der King of Pop …

Michael Jackson – der King of Pop tanzt den Moonwalk im Himmel …

 

… und das schon seit 10 Jahren, denn am 25. Juni 2019 jährt sich der Todestag von Michael Jackson zum 10. Mal.
Aber eigentlich stimmt das so ja gar nicht, denn er hatte sich längst zu Lebzeiten schon unsterblich gemacht.

Wer erinnert sich nicht an die typische und beeindruckend ausdrucksstarke Stimme, bekannt zuerst durch die „Jackson Five“ und dann aus Alben wie „Thriller“ oder „Bad“, in der so viel Sanftmut und Sehnsucht mitschwang…
Alles schien durchdrungen von einer großen immer währenden und doch unerfüllten Sehnsucht nach tiefer Liebe.

Spektakulär waren auch seine ungewöhnlichen und originellen Tanzeinlagen, die typisch für ihn waren und vielfach imitiert wurden.

Das Besondere bei Songs wie „We are the world“ oder „Earth song“ war, dass es ihm offenbar um (s)eine Herzensangelegenheit – jenseits von Kritik und politischen Botschaften – ging. Dennoch machte er mit ihnen eine klare und nachdrückliche Aussage.

In dem Film „This is it“, der kurz nach Michael Jacksons Tod in die Kinos kam, kann man sehen und spüren, wie Michael Jackson immer um eine hohe Form der Musik und der Performance gerungen hat – an manchmal so unwesentlich erscheinenden Details wie z.B. der exakten Länge einer Pause.

Apropos Film: Zu bedauern ist auch, dass Jacksons Zukunft, sich stärker der Filmbranche zuzuwenden, nicht Realität werden konnte – wer weiß, was uns da noch alles für wunderbare Streifen zu Augen und zu Ohren gekommen wären…

Ein Hoch auf Michael Jackson!

 

Ihr Klavierstimmer Ulrich Osterland

Scroll to Top